Allgemein

Pflegebeitrag wird teurer.

Pflegebeitrag wird teurer

Pflegebeitrag wird teurer.

Bundesrat stimmt erhöhtem Pflegbeitrag zu

Der Bundesrat hat für eine Erhöhung des Beitragssatzes um 0,5 Prozentpunkte auf 3,05 Prozent des Bruttoeinkommens zum 01..01.2019 gestimmt.
Hintergrund der Erhöhung sind die steigenden Ausgaben der Pflegeversicherung aufgrund der steigenden Anzahl von pflegebedürftigen Personen. Mit der Anhebung erwartet die Bundesregierung Mehreinnahmen von 7,6 Milliarden Euro.
Die Erhöhung des Beitrags war längst überfällig, da die Leistungen aus der Pflegeversicherungen seit 2017 einen Überanspruch von über 1,1 Milliarden Euro aufweisten.
Grund für das Defizit ist u.a. die Einführung der Pflegegrade 1 bis 5, die auch Patienten den Zugang zur Pflegeversicherung ermöglicht, die vor der Pflegereform durch das Raster gefallen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.